Mitglied des Deutschen Abbruchverbandes

Teil- und Komplettabbruch

Kösching, Amberger - Teilabbruch Mälzerei

Teilabbruch einer ehemaligen Mälzerei

München, Säbener Straße 173

Komplettabbruch einer Dachgeschossetage

München, Kaufinger Straße 11

Komplettabbruch eines Wohn-und Geschäftshauses mit Baugrubenaushub in der Fußgängerzone unter extrem beengten Platzverhältnissen.

Freising, Apothekergasse 1

Entkernung und Teilabbruch zum Umbau des Bekleidungshauses K&L Ruppert unter höchsten Anforderungen an die Baustellenlogistik.

München, Schwanthalerstraße 95-97

Komplettabbruch des ehemaligen Haupzollamtes in München.

München, Sckellstraße 4

Komplettabbruch eines einsturzgefährdenten Hinterhofgebäudes.

München, MAN Casino

Teilabbruch und Entkernung im „Casino“ eines der führenden Hersteller von Lkw, Bussen, Dieselmotoren, Turbomaschinen.

München, Briennerstraße 18 - Brücke

Demontage einer Verbindungsbrücke im 2. OG mit schwach gebunden Asbestbrandschutzplatten um die Stahlträger.

München, V-Markt Balanstraße 50

Aufgrund des sehr schlechten Zustandes der zum V-Markt gehörigen Tiefgarage wird diese generalsaniert.

München, Delpstraße 22

Für den Umbau und Erweiterung einer Villa im Münchner Stadtteil Bogenhausen waren massive Rückbauarbeiten nötig.

Oberding, Hauptschule

Komplettentkernung eines Schulgebäudeteiles mit anschließendem Teilabbruch und Abbruch von Geschoßdecken für neuen Luftraum im Aulabereich.

München, Medienfabrik Bauteil C1

In diesem Bauabschnitt wurde ein Teil des Gebäudes bis zu einer definierten Linie abgebrochen.

München, ADAC Königinstraße

Diese Baumaßnahme umfasste neben mehreren Kleinmaßnahmen als Hauptsache den Abbruch des Übergangsbauwerkes aus Stahlbeton während einer eintägigen Sperrung der Hofdurchfahrt.

Bad Reichenhall, Krankenhaus, Riedelstraße 5a

Der sogenannte „Schachnerbau“ aus den 30iger- Jahren wurde zuletzt als alter Teil des Krankenhauses Bad Reichenhall genutzt und wird zu einem Seniorenwohnheim umgebaut.